Umfrage
Achten Sie auf Ergonomie?
 

Ergonomische höhenverstellbare Schreibtische

Bei der Arbeit im Büro ist das lange Sitzen oft schädlich für die Gesundheit und führt häufig zu Rückenproblemen. Ein dynamisches Arbeiten ist mit höhenverstellbaren Schreibtischen möglich.

Höhenverstellbare Schreibtische ermöglichen einen Wechsel zwischen Sitzen und Stehen am Arbeitsplatz im Büro. So ein dynamisches Arbeiten steigert das Wohlbefinden und dadurch auch die Produktivität. Ermüdungserscheinungen treten viel seltener auf, da der Mitarbeiter nicht stundenlang in der gleichen Position vor dem Bildschirm sitzt.

Die Arbeitsplätze der neuen Generation sind zunehmend ergonomisch gestaltet und dazu zählen auch höhenverstellbare Schreibtische. Sie erfüllen die Anforderungen der Arbeitsmediziner und bieten einen gesünderen Weg im Büroalltag. Der Steh-Sitz-Tisch kann von dem Mitarbeiter je nach Wunsch in ein Stehpult oder einen Schreibtisch umgewandelt werden. Dies ist eine Welt des entspannten Arbeitens, weil durch die ständige Bewegung weniger Beschwerden entstehen.

Im Gegensatz zum Stehpult ermöglicht der höhenverstellbare Schreibtisch, dass sich der Benutzer auch wieder setzen kann. Den ganzen Tag zu stehen ist sehr ermüdend und auch nicht ideal für die Gesundheit. Nur ein Wechsel zwischen sitzen und stehen ist optimal. Das ist ja Ziel der Ergonomie, optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen, damit sich der Mitarbeiter wohl fühlt und keine gesundheitlichen Schäden davonträgt. Alle Arbeitsgeräte und auch die Büromöbel sollen an den Menschen angepasst sein und nicht umgekehrt.

Es gibt höhenverstellbare Schreibtische, die mit Hilfe einer Kurbel verstellt werden können. Die luxuriösere Variante kann elektrisch hoch und runter gefahren werden. Sie kostet allerdings auch mehr Geld. Alle Schreibtische gibt es in verschiedenen Größen und Designs, je nach Geschmack.

 
swopper testen

hier einen swopper oder muvman kostenlos und unverbindlich testen